Einen Freifunk-Knoten aufstellen ist nicht alles. Idealerweise teilt man auch seinen eigenen Internetanschluss und versorgt den Freifunk dadurch mit einem Übergang ins Internet. Dazu schließt man in der Regel einfach den mit “WAN” bezeichneten Port des jeweiligen Knotens per Kabel …

Freifunk-Knoten per WLAN mit Internet versorgen Read more »

Wie das so ist, der Freifunk-Router steht an seinem Platz und verrichtet völlig problemlos seinen Dienst. Bis man mal irgendwas ändern möchte, die Startseite über https://192.168.133.1 aufruft und an der Benutzername/Passwort-Abfrage scheitert. Gut, der Benutzername ist mit “root” immer gleich, …

TP-Link WR841nd Passwort vergessen Read more »