Stefan Lyrath im Mindener-Tageblatt am 07.01.2019 um 00:07 Uhr Porta Westfalica-Kleinenbremen (Ly). Große Freude für kleines Geld: Kostenlos kommen Bewohner des Kleinenbremer Flüchtlingsheimes seit Kurzem ins Internet, können mit Smartphones Mails verschicken oder per WhatsApp in ihre Heimatländer telefonieren. Freifunk …

Kleinenbremer Flüchtlinge bekommen WLAN für alle Read more »

Einen Freifunk-Knoten aufstellen ist nicht alles. Idealerweise teilt man auch seinen eigenen Internetanschluss und versorgt den Freifunk dadurch mit einem Übergang ins Internet. Dazu schließt man in der Regel einfach den mit “WAN” bezeichneten Port des jeweiligen Knotens per Kabel …

Freifunk-Knoten per WLAN mit Internet versorgen Read more »