Noch eine mobile Installation

MR3020 und AR150 an kleiner Powerbank und Solarpanel

Irgendwann hatten wir schon mal mit mobilen Installationen rumgespielt. Das klappte auch ganz gut, aber so ein WR841 ist halt nicht richtig klein. Eine weitere Möglichkeit, die einfach per Plug&Play funktioniert, ist diese hier:

  • 1 x TP-Link TL-MR3020 Portable 3G/4G WLAN-Router (ca. 29 €)
  • 1 x x-beliebiger UMTS-Stick
  • 1 x SIM-Karte vom Mobilfunkbetreiber des Vertrauens
  • 1 x GL-AR150 Mini WiFi router (ca. 24 € – evtl. mit ext. Antenne)
  • 1 x Stromquelle nach Belieben

Auf den GL-AR150 wird die Freifunk-Firmware geflasht … und das war’s eigentlich auch schon. SIM-Karte in den UMTS-Stick packen und in den TP-Link stecken. Kurz konfigurieren und los kann’s gehen. Geht ganz fix, ist von den Kosten her überschaubar und funktioniert zufriedenstellend. Ohne Schrauben und löten! Ideal für kleine Werbestände im Freien.

Veröffentlicht in Mitmachen, Technik Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*