Grundsätzlich ist es verständlich und zu begrüßen, wenn Energie gespart werden soll. Das Freifunk-Netz lebt aber von möglichst vielen Menschen, die mitmachen und einen Knoten betreiben, den dann im Gegenzug auch möglichst viele Menschen nutzen wollen. Und die möchten das …

Freifunk-Knoten dauerhaft eingeschaltet lassen Read more »

Herzlich Willkommen dem Duffy’s in der Bad Oeynhausener Bahnhofsstraße! In der gemütlichen Kellerbar steht seit heute ein TP-Link WR841d und ermöglicht so den Gästen den bequemen Zugang zum Freifunk-Netz und dem Internet! Klasse! Wer ist der Nächste?

Innenstadt-Initiative: Router sollen freien Zugang zum Internet ermöglichen Von Peter Steinert Bad Oeynhausen. Ein Klick und schon bist du drin. Dieser Slogan eines Internet-Anbieters wird in weiten Teilen der Bad Oeynhausener City Wirklichkeit. Die Innenstadtinitiative mit ihren angeschlossenen Händler möchte …

Weltweit in der Innenstadt mobil Read more »

Üblicherweise kommt man an die Administrationsseite eines Freifunk-Knotens nur über die “Private”-Anschlüsse des Routers heran. Das sind bei den am häufigsten verwendeten TP-Link WR841 die 4 gelben Ports. Stöpselt man hier seinen Laptop/PC ein, kann man über die Adresse https://192.168.133.1 …

Freifunk-Knoten per WAN-Interface administrieren Read more »